Januar 22, 2022

Gedenken an Hanau

Heute, vor genau 10 Monaten, ereignete sich in Hanau der rassistische Anschlag, durch den 9 Jugendliche ermordet wurden. 
 
Trotz diesen brutalen Mordes, verlangt der Vater des Mörders, die Mordwaffen seines Sohne zurück. Außerdem will er die Website mit dem Manifest des Terroranschlags wieder freischalten und stellt rassistische Strafanzeigen. Der Anschlag in Hanau, sowie auch viele weitere rassistische Anschläge in Deutschland, sind keine Einzelfälle, wie es die Ermittlungsbehörden behaupten.
 
10 Monate ohne Ferhat Unvar, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Vili Viorel Păun, Mercedes Kierpacz, Gökhan Gültekin. Say their names!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.